Färöer Inseln

Weit ab von Trubel und Hektik können Sie auf den Färöer Inseln die Atmosphäre von Ruhe und Gelassenheit spüren, die hier sowohl von der Natur als auch von den Einwohnern der bezaubernden kleinen Orte ausgestrahlt wird. Abwechslungsreiche Landschaften, von Seen, Schluchten bis hin zu Bergen, lassen das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen.

Lassen auch Sie sich von dieser Idylle, von einzigartigen Panoramen und von den historischen Orten der Färöer verzaubern. Tief durchatmen, denn aus allen Richtungen kommt die reine Seeluft auf Sie zu. Plötzlich ist der Staub der Kontinente weit, weit weg; im Augenblick gibt es nur den Wind, das Meer und Sie!

Das Magazin „National Geographic“ wählte 2007 die Färöer übrigens zu den bereisenswertesten Inseln der Welt: „wunderbar unverdorbene Inseln - eine Freude für den Reisenden“.

Auf den Färöer Inseln bieten sich Ihnen minütlich neue grandiose Aussichten über die Fjordwelt
Malerisches Gjogv auf Eysturoy auf den Färöer Inseln
Wunderschöner Naturhafen in Gjogv auf Eysturoy, einer der Hauptinseln der Färöer
Der alte Bischofssitz Kirkjubour auf den Färöer Inseln

Unbekannte Färöer Inseln

8 Tage, Mietwagenreise

Weit ab von Trubel und Hektik können Sie auf den Färöer Inseln die Atmosphäre von Ruhe und Gelassenheit spüren.

Zur Reise
Reiseroute Naturerlebnis Färöer
Färöer Reisen, Schaf in Kirkjubour
Eines der Wahrzeichen der Färöer Inseln sind die Felszinnen Risin og Kellingin vor der Küste bei Eidi
Alte Fischerkate auf Suduroy der südlichsten Insel der Färöer Inseln
Eine Krähenscharbe trocknet sich im Hafen von Torshavn bevor es wieder auf Fang geht

Naturerlebnis Färöer

8 Tage, Mietwagenreise

Die Fauna und Flora der Färöer ist sehr speziell und definitv eine Reise wert!

Zur Reise
Reiseroute Färöer entspannt erleben
Die Ortschaft Famjin liegt an der Westküste von Suduroy auf den Färöer Inseln
Auf der Westseite von Suduroy treffen Sie überwiegend auf schroffe Klippen
Steile Felsküste beim Leuchturm Akraberg im Süden der Färöer Inseln
Vom Regierungsviertel auf der Halbinsel Tinganes hat man einen tollen Blick auf die Marina von Torshavn

Färöer entspannt erleben

11 Tage, Mietwagenreise

Ein echter Geheimtipp für all jene, die ein außergewöhnliches Reiseziel suchen, die Färöer Inseln!

Zur Reise
Reiseroute Inselhüpfen
Charmante Hauptstadt der Färöer Inseln Torshavn
Festungsanlage Skansin über dem Hafen von Torshavn, der Hauptstadt der Färöer Inseln
Grandiose Aussicht über die Fjorde auf den Färöer Inseln
Tosende Brandung am Akraberg an der südlichsten Spitze von Suduroy auf den Färöer Inseln

Inselhüpfen auf den Färöer Inseln

8 Tage, Individuell mit Bus und Boot

Die Färöer Inseln bestehen aus 18 Inseln. Die Hauptinseln Vagoy, Streymoy, Eysturoy und Bordoy werden am häufigsten besucht.

Zur Reise
Reiseroute Wandererlebnis Färöer
Der alte Bischofssitz Kirkjubour auf den Färöer Inseln
Eines der Wahrzeichen der Färöer Inseln sind die Felszinnen Risin og Kellingin vor der Küste bei Eidi
Schafe Schafe Schafe auf den Färöer Inseln
In der Altstadt von Torshavn sind viele Fenster liebevoll dekoriert

Wanderlebnis Färöer

10 Tage, Wandergruppenreise

National Geographic stufte die Färöer 2007 als „schönste und lohnendste Inselgruppe der Welt, unberührt vom Massentourismus“ ein.

Zur Reise

set geo-aktiv reisen GmbH
Holzbacher Str. 11
94081 Fürstenzell
Deutschland

Telefon: +49 (0) 8502 - 917178-0
Telefax: +49 (0) 8502 - 917178-9
eMail: info@set-geo-aktiv.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 09:00 bis 17:00 Uhr
(bzw. auch nach telefonischer Vereinbarung)